Fast 500 Covid-19-Tote und 11.000 Genesene in Österreich

Knapp 500 Personen sind in Österreich mit dem Coronavirus gestorben.
Knapp 500 Personen sind in Österreich mit dem Coronavirus gestorben. ©APA
Bis Dienstagvormittag wurden in Österreich knapp 190.000 Covid-19-Tests durchgeführt, bei knapp 15.000 Personen lag ein positives Testergebnis vor. Die Zahl der Toten stieg bis Dienstag auf 491.
Österreichs Corona-Karte

In Österreich sind bis Dienstagvormittag 14.873 positive Testergebnisse auf das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 vorgelegen (Stand 9.30 Uhr). Die Zahl der an oder mit Covid-19 Verstorbenen wurde von Innen- und Gesundheitsministerium mit 491 beziffert, um 21 Tote mehr als Montagfrüh.

Knapp 190.000 Covid-Tests in Österreich

10.971 Menschen galten als wieder genesen, um 3,2 Prozent mehr als am Tag zuvor. Insgesamt wurden österreichweit bisher laut Gesundheitsministerium 189.018 Testungen durchgeführt.


©APA

Die Zahl der aktiv Erkrankten ist um 7,7 Prozent auf 3.411 gesunken: Derzeit befinden sich 756 Patientinnen und Patienten mit einer Corona-Ansteckung in einem Krankenhaus, ein Rückgang um gut sechs Prozent binnen eines Tages. 196 der Betroffenen liegen auf Intensivstationen, das sind zwei Intensivpatienten mehr als am Montag.


©APA

Weltweit wurden laut dem Gesundheitsressort bisher insgesamt 2.478.634 bestätigte SARS-CoV-2-Fälle bekannt gegeben. 651.736 Menschen haben sich von einer Covid-19-Erkrankung bereits wieder erholt.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Fast 500 Covid-19-Tote und 11.000 Genesene in Österreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen