Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fashion Pop Up Store bei Runway Vienna ab 16. Oktober 2017

Am 16. Oktober startet der Pop Up Store.
Am 16. Oktober startet der Pop Up Store. ©Stefan J.Wolf
Vom 16. - 21. Oktober 2017 eröffnet das Team der Vienna Fashion Week den beliebten Pop Up Store – diesmal im Concept Store bei Runway Vienna.

Die Boutique RUNWAY Vienna präsentiert in der Kirchengasse 48, 1070 Wien auf rund 130 m² österreichische und internationale Modelabels für Männer und Frauen. AND_i, Adeline Germain, Vis a Vis, Kamen, Concepto und The Arc Minute sind nur einige der aktuell erhältlichen Designer. Gegründet wurde RUNWAY Vienna 2015 von Fotograf Alexis Fernandez Gonzalez, der in seinem Concept Store coole Avantgardemode und exklusive Streetwear vereint. In der Kuration legt CEO Alexis Fernandez vor allem Wert auf qualitative Stoffe und deren hochwertige Verarbeitung.

Eine Auswahl an nationalen und internationalen Designer Kollektionen der eben zu Ende gegangenen MQ Vienna Fashion Week laden zum stöbern, gustieren und probieren ein.

An Wochentagen ist der Pop-UP Store von 11:00 – 12:30 und von 13:00 – 18:30 geöffnet, am Samstagen von 11:00 – 12:30 und von 13:00 – 18:00

Folgende Designer haben bereits ihre Teilnahme bestätigt:

Artista (HU)
Black Sugar (TH)
Character (AT)
Irina Schrotter (RO)
Katrin Mayer (AT)
Kitch Bitch (AT)
Live (AT)
Malgrau (PL)
Pitour (AT)
Plural (AT)
Pour Toi (AT)
Smaranda Almasan (RO)
TrueYou (AT)
Vis a Vis (AT)
Volgger (AT)
Zou (AT)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Fashion Pop Up Store bei Runway Vienna ab 16. Oktober 2017
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen