"Fashion Check-in" am Wiener Riesenrad erstmals digital

Workshops, Tutorials und Talk-Runden werden auf Video aufgezeichnet.
Workshops, Tutorials und Talk-Runden werden auf Video aufgezeichnet. ©APA/ROLAND SCHLAGER
Aufgrund der Coronakrise wird das Wiener Mode-Event "Fashion Check-in" erstmals digital stattfinden.

Die Workshops, Tutorials und Talk-Runden am Donnerstag am Wiener Riesenrad werden auf Video aufgezeichnet. "Das Riesenrad dreht sich dabei und gibt dem Ganzen den besonderen Touch", sagte Veranstalterin Liliana Klein der APA.

Ab August werden die Videos dann nach und nach auf der Instagram-Seite von Klein ausgestrahlt. Der "Fashion-Check-in" ist dadurch heuer kostenlos.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • "Fashion Check-in" am Wiener Riesenrad erstmals digital
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen