Fahrerflucht: 16-Jähriger von Pkw in Wien-Liesing angefahren

Der 16-Jährige wurde leicht verletzt. / Symbolbild
Der 16-Jährige wurde leicht verletzt. / Symbolbild ©APA/ROLAND SCHLAGER
Am Freitagabend gegen 19:15 Uhr wurde ein 16-jähriger Lenker eines Kleinkraftrads von einem Pkw in der Ketzergasse in Wien angefahren.

Ein Personenkraftwagen dürfte laut Angaben des 16-Jährigen unmittelbar vor dem Kleinkraftrad auf der Ketzergasse gewendet haben. Um eine Kollision zu vermeiden, musste der Kleinkraftradlenker ablenken und abbremsen, wodurch er zu Sturz kam. Der 16-Jährige wurde durch den Sturz leicht verletzt. Er konnte nach einer Erstversorgung durch die Wiener Berufsrettung vor Ort und einer Kontrolluntersuchung in einem Spital in häusliche Pflege entlassen werden. Der unbekannte Fahrzeuglenker kam dem 16-Jährigen nicht zur Hilfe und setzte seine Fahrt auf der Ketzergasse in Richtung Triester Straße fort.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Fahrerflucht: 16-Jähriger von Pkw in Wien-Liesing angefahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen