Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fahndung: Dealer verletzte Polizisten in Wien-Margareten schwer

Die Polizei fahndet derzeit nach diesem Mann.
Die Polizei fahndet derzeit nach diesem Mann. ©LPD Wien
Die Polizei Wien fahndet derzeit nach einem mutmaßlichen Dealer, der einen Polizisten am Wiener Matzleinsdorfer Platz schwer verletzt hat.

Der Beamte ist seit dem Vorfall am 14. November dienstunfähig, wie Polizeisprecher Daniel Fürst am Sonntag berichtete. Nun wird per Bild aus einer Überwachungskamera nach dem Verdächtigen gefahndet.

Dealer verletzte Polizeibeamten in Wien schwer

Der dunkelhäutige Mann soll versucht haben, im Stationsgebäude Matzleinsdorfer Platz dem Beamten Suchtgift zu verkaufen. Der Festnahme widersetzte sich der Dealer mit heftiger Gegenwehr. Der Gesuchte wurde als 1,70 Meter groß und von normaler Statur beschrieben, er trug eine schwarze Daunenjacke, eine dunkle Hose, braune Schuhe mit weißer Sohle und einen blauen Rucksack.

Hinweise werden an die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität unter 01/31310-82604 erbeten.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Fahndung: Dealer verletzte Polizisten in Wien-Margareten schwer
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen