FAC neuer Tabellenführer

Ein 2:0-Sieg bei Admira und ein Remis des bisherigen Ersten SKN St. Pölten in Würmla lassen die Floridsdorfer an die Tabellenspitze der Regionalliga Ost zurückkehren.

Der FAC bleibt erster Aufstiegskandidat der Regionalliga Ost. Bereits in der ersten Hälfte machten die Floridsdorfer bei der Admira in Schwadorf durch Treffer von Akaslan und Djuricic alles klar. Die weiteren Ergebnisse der 18. Runde dürften beim FAC jedenfalls für Freude gesorgt haben.

Titelkonkurrent SKN St. Pölten ließ im Derby beim SV Würmla mit einem 0:0 zwei wichtige Punkte liegen. Der Wiener Sportklub musste sich nach einer 1:2-Niederlage im Burgenland bei ASK Baumgarten von seinen Titelträumen verabschieden. Die Dornbacher verloren erstmals seit neun Runden. Mit mittlerweile acht Punkten Rückstand auf Ligaprimus FAC wird sich die Schöttel-Elf neue Ziele stecken.

Eines dieser Ziele könnte lauten: vor den Rapid Amateuren bleiben. Der grünweiße Nachwuchs unterstrich seine Ambitionen auf einen Top-3-Platz mit einem ungefährdeten 2:0-Heimerfolg gegen die Amateure aus Mattersburg. Die Rapidler sind nun auf drei Punkte an den Wiener Sportklub herangerückt.

Wienerberger war gegen agile Neusiedler offensiv kaum vorhanden, hielt das Spiel dennoch lange offen, kassierte aber in der Nachspielzeit das entscheidende 1:3. Die Vienna bemühte sich auf tiefem Boden  vergeblich um ein Tor gegen die Gäste aus Horn, die auswärts nicht gerade Angst und Schrecken verbreiten.

VfB Admira Wacker Mödling – FAC Team für Wien 0:2 (0:2)
Schwadorf, 200, SR Paukovits
Tore: Akaslan (21.), Djuricic (44.)

Rapid Amateure – Mattersburg Amateure 2:0 (1:0)
Wien, Hanappi-Stadion, 100, SR Trunner
Tore: Frank (26.), Prokopic (70.)

SV Würmla – SKN St. Pölten 0:0
Würmla, 1.000, SR Schmid

SV Magna Wienerberg – SC Neusiedl 1:3 (1:2)
Wienerberg, 250, SR Mayr
Tore: Mogyoro (38.) bzw. Toth (6.), Skripec (24.), Wagentristl (90.)

First Vienna FC 1894 – SV Horn 0:0
Hohe Warte, 700, SR Gangl

ASK Baumgarten – Wiener Sportklub 2:1 (1:0)
Baumgarten, 400, SR Kainz
Tore: Strommer (31.), Durkov (61.) bzw. Yurt (84.)

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen