Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Experten sollen Wirksamkeit der Corona-Maßnahmen evaluieren

Rendi-Wagner fordert eine unabhängige Expertengruppe.
Rendi-Wagner fordert eine unabhängige Expertengruppe. ©APA/HANS PUNZ
Pamela Rendi-Wagner hat eine unabhängige Expertengruppe gefordert, die die beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus auf ihre Wirksamkeit überprüfen soll.

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner hat am Sonntagabend in der ORF-ZiB2 die Evaluierung der Maßnahmen durch eine unabhängige Expertenkommission gefordert. "Entscheidend ist, dass wir die Wirksamkeit der Maßnahmen endlich beweisen können", sagte Rendi-Wagner.

Expertengruppe: SPÖ bringt Antrag im Nationalrat ein

Die Expertenkommission sollte nach den Vorstellungen der SPÖ-Klub- und -Parteivorsitzenden ab dem ersten Tag des Inkrafttretens der Maßnahmen ihre Arbeit aufnehmen. Die SPÖ werde am Dienstag im Nationalrat einen entsprechenden Antrag einbringen.

"Skpetisch" zeigte sich Rendi-Wagner bezüglich der nächtlichen Ausgangsbeschränkungen, die die SPÖ in dem vom Hauptausschuss beschlossenen Paket mitgetragen hat. Ob sie einer etwaigen Verlängerung, die nach zehn Tagen notwendig wäre, zustimmen würde, ließ sie offen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Experten sollen Wirksamkeit der Corona-Maßnahmen evaluieren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen