AA

Ex-Generalstabchef wird Außenminister Serbiens

Der frühere serbische Generalstabschef Zdravko Ponos soll nun zum stellvertretenden Außenminister bestellt werden. Unter Berufung auf Regierungskreise berichtete die Tageszeitung "Blic" am Dienstag, dass der 46-jährige im Außenministerium für internationale Militärkontakte zuständig sein werde.

Ponos wurde Ende Dezember nach einem öffentlich ausgetragenen Streit mit Verteidigungsminister Dragan Sutanovac vom Posten des Generalstabschefs abberufen. Seine Militärkarriere soll laut “Blic” vor der Bestellung zum stellvertretenden Außenminister mit einer Versetzung in den Ruhestand beendet werden.

In den vergangenen Monaten waren wiederholt Spekulationen laut geworden, wonach der frühere Generalstabschef zum ersten serbischen Botschafter bei der NATO in Brüssel bestellt werden könnte. Inzwischen steht fest, dass dieses Amt demnächst von einem Karrierediplomaten übernommen werden soll.

  • VIENNA.AT
  • Moj Bec News
  • Ex-Generalstabchef wird Außenminister Serbiens
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen