Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Europawahl 2019: Die Kandidatenliste der ÖVP

Die Kandidatenliste der ÖVP bei der EU-Wahl 2019
Die Kandidatenliste der ÖVP bei der EU-Wahl 2019 ©APA/HANS KLAUS TECHT
Die ÖVP geht mit Othmar Karas als Spitzenkandidat in die EU-Wahl. Hier finden Sie die Kandidatenliste im Detail.

Othmar Karas geht als Spitzenkandidat für die ÖVP in die EU-Wahl. Auf Platz zwei kandidiert Staatssekretärin Karoline Edtstadler, auf Platz drei die Unternehmerin Angelika Winzig. Insgesamt stellen stehen 42 Personen auf der Liste zur EU-Wahl.

Die Kandidaten hinter Spitzenkandidat Othmar Karas

Auch bei dieser Europawahl wird Othmar Karas die ÖVP neuerlich als Spitzenkandidat in die Wahl führen. Dahinter folgt Innenstaatssekretärin Karoline Edtstadler. Sie soll als Vertreterin eines strengen Migrationskurses positioniert werden und mit ihrer Expertise am Europäischen Menschenrechtsgerichtshof punkten. Dort war sie vor ihrem Wechsel in die Politik tätig. Die Nominierung von Edtstadler kam überraschend. Zuvor hatte sie noch öffentlich abgewunken und gemeint, dass sie erst vor einem Jahr aus Straßburg zurückgekommen sei.

Der ehemalige ORF-Moderator Wolfram Pirchner, der bereits 2018 für die niederösterreichische ÖVP bei der Landtagswahl kandidiert hatte, wird auf dem sechsten Listenplatz antreten. Der sechste Listenplatz gilt jedoch als Kampfmandat. Bei der EU-Wahl 2014 konnte die ÖVP 27 Prozent und somit fünf Mandate erzielen. Wer tatsächlich nach Straßburg bzw. Brüssel wechselt, werden die Vorzugsstimmen entscheiden. So haben auch weiter hinten gereihte Kandidaten die Chance, ein Mandat zu ergattern.

Auf Platz 3 kandidiert Nationalratsabgeordnete Angelika Winzig aus Oberösterreich, auf Platz 4 die Steirerin und Bauernbündlerin Simone Schmiedtbauer. Ihr folgt der derzeitige Europaabgeordnete Lukas Mandl aus Niederösterreich und für den Seniorenbund Wolfram Pirchner, ehemaliger ORF-Moderator. Der Klubchef der burgenländischen ÖVP Christian Sagartz kandidiert an siebenter Stelle, an achter die Tiroler Unternehmerin Barbara Thaler. JVP-Kandidat Christian Zoll aus Vorarlberg tritt auf Platz neun an und die diplomierte Pädagogin Claudia Wolf-Schöffmann aus Kärnten komplettiert die Top Ten.

Die Liste ist bunt gemischt. Bünde und Bundesländer sind mehr oder weniger stark vertreten. Unter den ersten fünf Kandidaten befinden sich drei Frauen.

Die Kandidatenliste der ÖVP bei der EU-Wahl 2019

  1. Dr. Karas Othmar (1957), Mitglied des Europäischen Parlaments
  2. Mag. Edtstadler Karoline (1981), Staatssekretärin
  3. Mag. Dr. Winzig Angelika (1963), Unternehmerin
  4. Schmiedtbauer Simone (1974), Landwirtin
  5. Mag. Mandl Lukas (1979), Mitglied des Europäischen Parlaments, selbstständig
  6. Mag. Pirchner Wolfram (1958), Lebens- und Sozialberater
  7. Mag., BA Sagartz Christian (1981), Landtagsabgeordneter
  8. Thaler Barbara (1982), Unternehmerin
  9. Mag. Zoll Christian (1993), Jurist
  10. Wolf-Schöffmann Claudia (1969), Lehrerin
  11.  Dipl.-Ing. Bernhuber Alexander (1992), Landwirt, Angestellter
  12. Mag. Scharzenberger Corinna (1990), Juristin
  13. Mag. Pasquali Paul (1980), Bankangestellter
  14. Hehenberger Andrea (1970), Kaufmännische Angestellte
  15. BA Stellwag Michael (1991), Student
  16. Salomon Anja-Therese (1993), Angestellte
  17. Mag. (FH) Gmeiner Leonhard (1980), Selbstständig, Weinbauer
  18. Pletzenauer Stephanie (1992), Studentin
  19. BA, MA Spiess Gerald (1980), Selbstständig
  20. Wolff Elisabeth (1992), Geschäftsführerin
  21. Steindl Leopold (1946), Pensionist
  22. Foglar-Deinhardstein Valeria (1985), Angestellte
  23. Dorner Patrick (1989), Vertragsbediensteter
  24. Dipl.-Ing. Dr. Eder Maria-Theresia (1965), Verfahrenstechnikerin
  25. Mag., LL.M. Gruber Severin (1994), Jurist
  26. Höller Anita (1984), Unternehmerin
  27.  Mag. Voller Patrick (1973), Leitender Angestellter
  28. Pumm Michaela (1980), Vertragsbedienstete
  29. Traxl Dominik (1994), Lehrer
  30. Saurer Beatrice (1995), Verwaltungsassistentin
  31. Larndorfer Markus (1971), Landesbeamter
  32. Blauensteiner Anne (1965), Unternehmerin
  33. MMag. Dr. Höfferer Meinrad (1978), Leitender Angestellter
  34. Zimmermann Isabella (1946), Pensionistin
  35. Riedl Stefan (1985), Angestellter, Reiseleiter
  36. Zörnpfenning Carina (1990), Landwirtin
  37. Soliman Maysara (1988), Selbstständig
  38. Rasinger Christine (1944), Pensionistin
  39. Perfler Romed (1983), Angestellter
  40. Voglsam Ursula (1953), Pensionistin
  41. Mag. Dr., M.B.L. Steininger Christian (1979), Notarsubstitut
  42. Birklbauer Kerstin (1991), Angestellte

>> Othmar Karas im Porträt

  • VIENNA.AT
  • Europawahl
  • Europawahl 2019: Die Kandidatenliste der ÖVP
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen