Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EU-Wahl 2019: ORF TV-Duelle der Spitzenkandidaten im Überblick

Alle TV-Duelle der Spitzenkandidaten vor der EU-Wahl im ORF.
Alle TV-Duelle der Spitzenkandidaten vor der EU-Wahl im ORF. ©APA
Der ORF bietet einen umfassenden Programmschwerpunkt zur am 26. Mai 2019 stattfinden EU-Wahl: Bis zur Wahl widmet sich das ORF-Fernsehen in ORF eins, ORF 2 und ORF III in Live-Diskussionen, Dokumentationen und Magazinen dem wichtigsten Wahlgang des Jahres. Hier sehen Sie alle TV-Termine und TV-Duelle der Spitzzenkandidaten im Übebrlick.

So bietet etwa das seit der Bundespräsidentenwahl bewährte TV-Format “2 im Gespräch” den Zuschauern die Möglichkeit, sich an zwei Abenden (8. und 15. Mai) in kompakter Form ein Bild von den Spitzenkandidaten und der Spitzenkandidatin zu machen. ORF III zeigt die von den öffentlich-rechtlichen Sendern Europas übertragene “Elefantenrunde” (15. Mai) und gemeinsam mit dem ZDF das TV-Duell zwischen Manfred Weber und Frans Timmermans am 16. Mai.

Die “Diskussion der Spitzenkandidaten” am 23. Mai im Hauptabend, “Pressestunden”, die neue Serie “Fokus Europa”, “Report spezial”-Ausgaben und zahlreiche Dokus von “Universum History” bis “WELTjournal” ergänzen den Schwerpunkt. ORF III zeigt u. a. die EU-weiten TV-Konfrontationen und einen Vierteiler von Hugo Portisch zur “Geburt Europas”.

Der EU-Wahl-Fahrplan in ORF 2

– Mittwoch 17. April, 22.30 Uhr Mittwoch, 24. April, 22.30 Uhr Mittwoch, 8. Mai, 22.50 Uhr Mittwoch, 15. Mai, 22.40 Uhr: “Fokus Europa

– Mittwoch, 17. April (23.05 Uhr) und 24. April (23.05 Uhr), 8. Mai (23.25 Uhr) und 15. Mai (23.10 Uhr): “WELTjournal +”

– Sonntag, 28. April, 11.05 Uhr: Diskussion der Kleinparteien– Dienstag, 30. April, 20.15 Uhr: “Report spezial”

– Ab Sonntag, 5. Mai, 16.55 Uhr: “Was ich glaube: Mein Europa

“Pressestunde”
Sonntag, 5. Mai, 11.05 mit Johannes Voggenhuber, JETZT – Initiative 1Europa
Sonntag, 5. Mai, 12.00 Uhr mit Claudia Gamon, NEOS
Sonntag, 12. Mai, 11.05 Uhr mit Werner Kogler, Die Grünen
Sonntag, 12. Mai, 12.00 Uhr mit Harald Vilimsky, FPÖ
Sonntag, 19. Mai, 11.05 Uhr mit Andreas Schieder, SPÖ
Sonntag, 19. Mai, 12.00 Uhr mit Othmar Karas, ÖVP

– Sonntag, 5. Mai, 22.10 Uhr: “IM ZENTRUM”

– Sonntag, 5. Mai, 23.05 Uhr: “WELTjournal spezial: Das Europa Drama – Hinter den Kulissen der Macht”

– “2 im Gespräch”

Mittwoch, 8. Mai, 20.15 Uhr, ORF 2: 8 Konfrontationen
Mittwoch, 15. Mai, 20.15 Uhr, ORF 2: 7 Konfrontationen

Zwei Hauptabende, sechs Kandidaten, 15 Konfrontationen am Punkt: Unter der alternierenden Gesprächsleitung von Lou Lorenz-Dittlbacher und Martin Thür stellen sich die Spitzenkandidaten bzw. die Spitzenkandidatin der im EU-Parlament bzw. Parlament vertretenen Parteien hintereinander kurzen TV-Duellen nach dem Prinzip jeder gegen jeden. Die einzelnen Gespräche werden von heimischen und internationalen Journalistinnen und Journalisten analysiert.

– Ab Samstag, 11. Mai, 16.55 Uhr: “Religionen der Welt: Europa und seine Religionen

– Dienstag, 21. Mai, 21.05 Uhr: “Report”  Der letzte Report vor der Wahl – mit Wahlkampfreportagen

– Mittwoch, 22. Mai, 22.30 Uhr: “WELTjournal: EU-Rechtspopulisten auf dem Vormarsch”

– Donnerstag, 23. Mai, 20.15 Uhr: Elefantenrunde der Spitzenkandidaten

Unter der Gesprächsleitung von Claudia Reiterer stellen sich die Spitzenkandidatin bzw. die Spitzenkandidaten der im EU-Parlament bzw. im Parlament vertretenen Parteien im ORF-Zentrum der letzten Diskussion vor dem Wahltag.

Der EU-Wahl-Fahrplan in ORF eins

– Mittwoch, 22. Mai, 20.15 Uhr: “Countdown zur EU-Wahl

Die von Lisa Gadenstätter im ORF-eins-Style präsentierte Sondersendung bringt alles, was das Publikum über die EU Wahl wissen muss. Was kann und was macht das EU Parlament, welche Position haben die Abgeordneten aus Österreich – wer tritt mit welchen Ideen an? Und was bedeutet diese Wahl vor dem Hintergrund des Brexit? Mit Beiträgen und Gästen, Reportagen und Außenstellen in anderen EU Staaten.

ORF III mit EBU-Elefantenrunde

– Mittwoch, 15. Mai, 22.30 Uhr: “Politik live: Europawahl 2019: EBU-Elefantenrunde”

Die Analyse dieser von den öffentlich-rechtlichen Sendern Europas (EBU) produzierten Runde erfolgt danach um 0.05 Uhr in “Politik live”.

– Donnerstag, 16. Mai, 20.15 Uhr: “Politik live: 90 Minuten. Duell Manfred Weber und Frans Timmermans”

Wie bereits bei der vergangenen EU-Wahl präsentieren ZDF und ORF in Zusammenarbeit das TV-Duell der beiden aussichtsreichsten Spitzenkandidaten um das Amt des EU-Kommissionspräsidenten.

– Donnerstag, 16. Mai, 21.50 Uhr: “Im Brennpunkt: Der lange Weg nach Europa – Österreichs EU-Beitritt

– Donnerstag, 23. Mai, 9.00 Uhr: “Politik Spezial: Europaforum 2019

– Donnerstag, 23. Mai, 21.55 Uhr: “Im Brennpunkt: Die EU von innen

– Donnerstag, 23. Mai, 22.30 Uhr: “Politik live: Die Runde der Wahlbeobachter

– Freitag, 24. Mai, 20.15 Uhr: “Hugo Portisch – Die Geburt Europas: 1918-1937 (1/4)

– Freitag, 24. Mai, 21.00 Uhr: “Hugo Portisch – Die Geburt Europas: 1937-1948 (2/4)

– Samstag, 25. Mai, 20.15 Uhr: “Hugo Portisch – Die Geburt Europas: 1948-1989 (3/4)

– Samstag, 25. Mai, 21.00 Uhr: “Hugo Portisch – Die Geburt Europas: 1989-2019 (4/4)”

>> Alles zur EU-Wahl 2019

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Europawahl
  • EU-Wahl 2019: ORF TV-Duelle der Spitzenkandidaten im Überblick
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen