Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"ESC 2020 - das deutsche Finale": Die zehn Länder und Lieder

Für Russland geht Little Big mit "Uno" an den Start.
Für Russland geht Little Big mit "Uno" an den Start.
In der ARD-Ersatzshow "Eurovision Song Contest 2020 - das deutsche Finale" treten am Samstag zehn diesjährige ESC-Teilnehmer gegeneinander an.

Einige von ihnen sollen sogar live auf der Bühne stehen, wenn auch vor leeren Rängen.

Offizielle Ersatz-Show: "Europe Shine A Light"

Das Erste zeigt "Eurovision Song Contest 2020 - das deutsche Finale live aus der Elbphilharmonie" am Samstag, 16. Mai 2020, um 20.15 Uhr. Danach wird um 21.55 Uhr die offizielle und internationale ESC-Ersatz-Show "Europe Shine A Light" aus dem niederländischen Hilversum gezeigt. "In der Live-Show werden all diejenigen geehrt, die in diesem Jahr beim ESC in Rotterdam aufgetreten wären", heißt es vom Norddeutschen Rundfunk (NDR), der beim Senderverbund ARD für den ESC federführend verantwortlich ist. "In den 150 Minuten gibt es Schaltungen über den gesamten Kontinent, viel Musik und einige Überraschungsauftritte ehemaliger ESC-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer."

Stefan Raab mit eigener Ersatz-Show "FreeESC"

Die Show macht gleichzeitig Stefan Raab Konkurrenz, der mit "FreeESC", moderiert von Conchita Wurst und Steven Gätjen, seine eigene Version auf ProSieben bringt.

Die Länder, Interpreten und Lieder im deutschen Finale:

ISLAND: Daði Freyr og Gagnamagnið - "Think about things"

LITAUEN: The Roop - "On Fire"

SCHWEIZ: Gjon's Tears - "Répondez-moi"

ITALIEN: Diodato - "Fai Rumore"

RUSSLAND: Little Big - "Uno"

ASERBAIDSCHAN: Efendi - "Cleopatra"

BULGARIEN: Victoria - "Tears getting sober"

SCHWEDEN: The Mamas - "Move"

MALTA: Destiny - "All of my love"

DÄNEMARK: Ben & Tan - "Yes"

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • "ESC 2020 - das deutsche Finale": Die zehn Länder und Lieder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen