Erstrundenniederlage für Thiem in Doha

2014 begann für Thiem noch 2013 - und unerfreulich
2014 begann für Thiem noch 2013 - und unerfreulich
Tennisprofi Dominic Thiem, der sich beim Saisonauftaktturnier in Doha erfolgreich durch die Qualifikation gekämpft hatte, musste sich in Runde eins des Hauptbewerbes geschlagen geben. Der Niederösterreicher unterlag am Silvestertag beim mit 1,195 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturnier dem Deutschen Peter Gojowczyk mit 5:7,0:6.


Thiem stand erstmals außerhalb von Österreich im Hauptbewerb eines ATP-Turniers. Beim Damenturnier in Auckland (Neuseeland) schieden am Dienstag Tamira Paszek und Sandra Klemenschits jeweils in der ersten Doppelrunde aus.

  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Erstrundenniederlage für Thiem in Doha
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen