Erste Szenenfotos: Madame Pompadour in der Wiener Volksoper

Am 8. Juni feiert Madame Pompadour Premiere in der Wiener Volksoper.
Am 8. Juni feiert Madame Pompadour Premiere in der Wiener Volksoper. ©Barbara Pálffy/Volksoper
Leo Falls Operette "Madame Pompadour" feiert am 8. Juni Premiere in der Wiener Volksoper. Erste Szenenfotos von den Proben wurden am Montag veröffentlicht.
Erste Szenenfotos von Madame Pompadour

Die Operette erzählt die Geschichte rund um die historische Marquise Pompadour, Mätresse des französischen Königs Ludwig XV (gespielt von Annette Dasch). Dank der frechen, satirischen Elemente des Stücks und einiger hitverdächtiger Nummern wie “Heut könnt’ einer sein Glück bei mir machen”, “Mein Prinzesschen du, ich weiß ein verschwiegenes Gässchen” oder “Joseph, ach Joseph, was bist du so keusch” wurde “Madame Pompadour” zu einem Riesenerfolg. 

Annette Dasch als Madame Pompadour in der Titelrolle

Es spielen neben Annette Dasch unter anderem Heinz Zednik (Der König), Mirko Roschkowski (René), Elvira Soukop (Madeleine), Beate Ritter (Belotte, Kammerfrau der Marquise), Boris Pfeifer (Joseph Calicot), Gerhard Ernst (Maurepas, Polizeiminister), Wolfgang Gratschmaier (Poulard, Spitzel), Georg Wacks (Prunier/Collin).

Die Voraufführung findet am Mittwoch, 6. Juni 2012, statt. Die Premiere ist am Freitag, 8. Juni 2012. Weitere Vorstellungen am 10., 14., 16., 18., 20., 24. und 27. Juni 2012.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Erste Szenenfotos: Madame Pompadour in der Wiener Volksoper
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen