Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erneut über 100 Coronavirus-Neuinfektionen binnen 24 Stunden

In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der Coronavirus-Neuerkrankungen erneut um über 100 Personen gestiegen.
In den letzten 24 Stunden ist die Zahl der Coronavirus-Neuerkrankungen erneut um über 100 Personen gestiegen. ©APA (Sujet)
Erneut ist die Zahl der Coronavirus-Neuinfektionen in Österreich innerhalb der vergangenen 24 Stunden um über 100 Betroffene gestiegen. Mit Stand 9.30 Uhr sind laut Innenministerium 114 neue Personen positiv auf Covid-19 getestet worden - die meisten davon in Oberösterreich.

Die Neuinfektionen seit der letzten Meldung teilen sich auf die Bundesländer Österreichs wie folgt auf: Burgenland: 1, Kärnten: 1 Niederösterreich: 8, Oberösterreich: 53, Salzburg: 4, Steiermark: 1, Tirol: 8, Vorarlberg: 0, Wien: 38.

Bisher gab es in Österreich 18.897 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (9.30 Uhr) sind österreichweit 708 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 16.952 wieder genesen. Somit gibt es in ganz Österreich 1.239 aktuell erkrankte Personen. Davon befinden sich 83 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung, zehn davon auf Intensivstationen.

>> Zur interaktiven Coronavirus-Map

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Erneut über 100 Coronavirus-Neuinfektionen binnen 24 Stunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen