Erfolgreiche Nachwuchsarbeit beim URC Mäder

Der Ringerkindergarten des URC Mäder ist ein voller Erfolg
Der Ringerkindergarten des URC Mäder ist ein voller Erfolg ©Verein
Im vergangenen Jahr startete der Union Ringer Club Mäder mit dem Ringerkindergarten ein neues Projekt. Dieses wurde von den Kids so gut angenommen, dass er nun über das ganze Jahr angeboten wird.

Mäder (mima) Verpackt in Spielen und Übungen aus den verschiedensten Sportarten sollen die jungen Kinder dabei diverse Bewegungen wie Laufen, Springen, Werfen und auch Koordinationsübungen kennen lernen. Zusätzlich können sich die Kinder so einmal in der Woche in der Gruppe sportlich betätigen und die ersten Schritte auf der Ringermatte machen.

Projekt wurde zur Dauereinrichtung

Bereits im Frühjahr 2013 absolvierten die beiden Trainer Mathias Winder und Gerzson Öri die ersten Trainingseinheiten im Ringerkindergarten Mäder. Schon zum Beginn waren über zehn Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren bei den Übungseinheiten dabei und hatten sichtlich Spaß an der Bewegung. Den Verantwortlichen wurde schnell klar, dass man mit dem Bewegungstrainings für die Kinder einen Volltreffer gelandet hat: „Der Ringerkindergarten war 2013 ein toller Erfolg und aus diesem Grund gibt es seither die Trainingseinheiten das ganze Jahr durch”, so Gerhard Koch, Obmann-Stellvertreter des URC Mäder. Ein Einstieg ins Training ist dabei jederzeit möglich und die ersten beiden Schnuppertrainings sind kostenlos. Trainingszeit ist dabei jeden Dienstag von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Volksschule Mäder.

Florierende Nachwuchsarbeit

Aber nicht nur der Ringerkindergarten wird beim Union Ringer Club in Mäder angeboten, auch auf den weiteren Nachwuchs wird großen Wert gelegt. So steht für die Ringeranfänger im Alter von sechs bis acht Jahren zweimal Training in der Woche auf dem Programm und für die Schüler und Kadetten jeweils drei Übungseinheiten. Dazu kommt noch der Besuch von diversen Turnieren im In- und Ausland und ein aktives Vereinsleben für die zahlreichen Aktiven und Mitglieder. Nächster Höhepunkt ist dabei das inzwischen 18. Hermann Ursella Turnier am Pfingstwochenende. Neben einem sportlich hochklassigen Schülerturnier wartet in der Mittelschule Mäder am Samstag Abend ein Dämmerschoppen mit der Gruppe Welcome und am Sonntag steigt das Austria Open Beach Wrestling Turnier. Ein tolles Kinderprogramm und die Beach Party runden das Programm ab.

  • VIENNA.AT
  • Mäder
  • Erfolgreiche Nachwuchsarbeit beim URC Mäder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen