Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eröffnung der Skateanlage in Penzing

Am 27. November fand im Beisein von Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner, die Eröffnung der ca. 700 m2 großen Skateanlage auf dem Areal entlang des Christine Enghaus-Weges statt.

Ebenfalls Anwesend waren die Bezirksvorsteherin-Stellvertreter Robert Pschirer und Franz E. Lerch, sowie NR Mag. Andreas Schieder und zahlreiche BezirksrätInnen.
Fertig gestellt wurde auch die Sanierung des WC-Anlagengebäudes wie auch der Trinkbrunnen.
Viele Jugendliche warteten schon ungeduldig darauf, die Skate Anlage in Beschlag nehmen zu können.
Im Frühjahr 2008 werden dann alle anderen geplanten Sport- und Spielangebote, wie etwa die Fahrrad- bzw. Freestyle-Strecke, die zwei Spielkäfige samt Nebenflächen und die vorgesehene Ruhezone errichtet.
Die feierliche Eröffnung des gesamten Skate-Parks findet dann im Frühjahr 2008 statt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Eröffnung der Skateanlage in Penzing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen