Eröffnung der Luxus-Messe "Luxury, please" in der Hofburg

Auf dieser Messe findet sich alles, was unbezahlbar ist. Egal ob Kleidung oder Einrichtung: Die Preise befinden sich in astronomischer Höhe.
Luxus pur am Samstag
Luxury, please 2009
Luxury, please - Das Programm
Luxusmesse in der Wiener Hofburg
LUXURY, please. 2009
Rückblick: Luxus pur 2008
Feierliche Eröffnung

Am Freitag 27. November 2009, eröffnete die LUXURY, please. in der Wiener Hofburg. Beim Business-to-Business Tag stürmten Aussteller, Geschäftspartner und VIPs die Hofburg um als erstes einen Blick auf die diesjährigen Highlights der Luxusbranchen werfen zu können. Samstag und Sonntag ist die Messe dann für Besucher offen.

Großes Ereignis des Eröffnungstages war der Empfang der Galerie Budja zur Buchpräsentation von Jeannette Hanler: “Habsburg, eine Europäische Familie im 21. Jahrhundert”. Unter den illustren Gästen waren Francesca von Habsburg, Karl von Habsburg-Lothringen, Georg und Eilika von Habsburg, Gabriela von Habsburg sowie Bianca Jagger und Francesca Habsburgs Mutter Fiona Campbell-Walter.

Weitere Besonderheiten der Luxus-Messe: die Österreich-Premiere des neuen Rolls Royce Ghost, ein 11 Karat schweren Diamantenring von Zach Fine Jewelry, Moderne Kunst von Kiki Kogelnik und Berengo Studio, Antiquitäten, schicke Mode und kostbare Möbel – die diesjährige LUXURY, please. überzeugt mit erstklassigen Ausstellern und einzigartigen Produkten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Eröffnung der Luxus-Messe "Luxury, please" in der Hofburg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen