Erdbeben in Bregenz: Stärke 3,6

Bregenz - Ein Erdbeben der Stärke 3,6 auf der Richterskala hat sich Donnerstag Früh um 2:24 Uhr nördlich von Bregenz in Vorarlberg ereignet. Das Erdbeben sei "stark genug" gewesen, "um im Epizentralbereich verspürt zu werden". Das meldete der Österreichische Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik.

Erdbeben der Stärke 3 können direkt beim Epizentrum leicht gespürt werden. Weiter weg bekommt man vom Erdbeben nichts mit, heißt es im Internetportal wissenswertes.at. Ab der Stärke 4 spürt man das Erdbeben und leichte Schäden können eintreten.

  • VIENNA.AT
  • Bregenz
  • Erdbeben in Bregenz: Stärke 3,6
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen