English Billiards: Sieg und Zweiter Platz für Werner Rieschl (HSEBC)

Staatsmeister wird Favoritenrolle gerecht

Beim ersten Turnierwochenende der English Billiards- Bundesliga konnte Werner Rieschl, der amtierende Staatsmeister im Timed- Format (also im Spiel auf Zeit) einen Sieg in dieser Disziplin und einen Zweiten Platz im Points- Format (gespielt wird bis zum Erreichen einer festgelegten Punktezahl) erreichen. English Billiards wird diese Saison erstmals als Österreichweite Serie gespielt, und erfreute sich großer Beliebtheit: gleich 24 Spieler traten in Wien an, das bedeutet Rekord für ein English Billiards- Turnier! Gleich fünf Spieler des im KÖÖ5 beheimateten Heeres- Snooker und English Billiards Club traten an und erreichten das Achtelfinale.

Wir gratulieren herzlich!

Nähere Informationen unter http://www.hsebc.at

Foto: (C) Werner Rieschl

  • VIENNA.AT
  • Wien - 5. Bezirk
  • English Billiards: Sieg und Zweiter Platz für Werner Rieschl (HSEBC)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen