Elf Marihuanapflanzen in Wien-Donaustadt sichergestellt

Diese Pflänzchen wurden in dem Keller gefunden.
Diese Pflänzchen wurden in dem Keller gefunden. ©LPD Wien
Da wucherte es in einem Wiener Keller: Elf Marihuanapflanzen sind am Samstag in Donaustadt von der Polizei sichergestellt worden.

Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung wurde ein Kellerabteil in einem Mehrparteienhaus kontrolliert.

Bei der polizeibehördlichen Nachschau stellte sich heraus, dass dieses zu einem so genannten “Grow-Room! umgebaut worden war. Der jugendliche Besitzer war rasch ausgeforscht. Er wurde angezeigt.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Elf Marihuanapflanzen in Wien-Donaustadt sichergestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen