Einsatzkräfte loben Festivalbesucher: "Alles sehr gechillt"

Gute, friedliche Stimmung am Nova Rock.
Gute, friedliche Stimmung am Nova Rock. ©Vienna.at
Laut Polizei war bereits bis Freitagmittag bereits ein Großteil der insgesamt 180.000 vom Veranstalter erwarteten Besucher auf den Pannonia Fields in Nickelsdorf angereist. "Die Stimmung ist super, die Leute sind sehr gemütlich unterwegs. Alle sind sehr zufrieden", lobt Rot-Kreuz-Pressesprecher Tobias Mindler.
Das Line-Up im Überblick
Gute Laune am Gelände

Er und seine Kollegen versorgten zunächst 430 Personen. “27 Besucher mussten zur Abklärung ins Krankenhaus gebracht werden. Die meisten sind aber schon wieder zurück”, berichtete Mindler.

Polizei: Alles “sehr gechillt” am Nova Rock

Das Wetter zum Start – bewölkt bei etwa 20 Grad Celsius – verschaffte den Sanitätern bisher eine ruhigere Zeit als etwa in den Jahren zuvor. Generell gebe es “keine besonderen Vorkommnisse”, meinte Mindler zufrieden.

Die erste Zwischenbilanz fällt auch aus Polizeisicht sehr positiv aus. “Es läuft alles sehr ruhig und gechillt ab”, schilderte Pressesprecherin Barbara Laschitz.

>> Alle News rund ums Festival gibt es hier.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Nova Rock
  • Einsatzkräfte loben Festivalbesucher: "Alles sehr gechillt"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen