Eine Tote bei Wohnungsbrand in Döbling

Bei einem Wohnungsbrand in Wien-Döbling ist am späten Dienstagnachmittag eine Pensionistin ums Leben gekommen.

Insgesamt drei Bewohner von Nachbarwohnungen in dem großen Gemeindebau in der Heiligenstädter Straße 11-25 wurden ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Brandursache ist laut Polizei vorerst unklar.

Das Feuer war den Angaben zufolge im Wohnschlafzimmer der über 80-Jährigen ausgebrochen. In Mitleidenschaft gezogen wurde dadurch auch eine Nachbarwohnung, aus der ein Kleinkind und seine Großmutter noch flüchten konnten. Sie mussten wegen Rauchgasvergiftung behandelt werden, ebenso wie ein weiterer Nachbar. Die Heiligenstädter Straße wurde im Zuge des Feuerwehreinsatz im Bereich Liechtenwerderplatz und Döblinger Gürtel kurzfristig gesperrt.

Heiligenstaedter Str. 11-25, 1190 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Eine Tote bei Wohnungsbrand in Döbling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen