Eine Reise zum Kern mit den Wiener Symphonikern

Auf die Reise zum Kern begeben sich die MG-Sound Masterminds: Martin Böhm & Ludwig Coss gemeinsam mit den Wiener Symphonikern, um völlig neue, zeitlose, intime Musik entstehen zu lassen - auf der Basis von bekannten Literaturstücken.
Gewinnspiel

Statt einfach populäre Klassik-Motive mit coolen Beats zu unterlegen, wurde ein sehr intelligenter, einfühlsamer Zugang gewählt, der nicht nur Lounge-Lovers mit Delay-Ketten und Filterflows umspült, sondern vor allem eingefleischte Klassik-Fans begeistern wird.

Die Stücke auf dieser CD sind Fantasien. Wohlklingende, friedliche Musik, die dem in der Moderne so oft ignoriertem Streben der Klassik nach Harmonie, Schönheit und Vollendung Rechnung trägt. Die Stücke werden nicht zerstört, sondern Martin Böhm & Ludwig Coss und die Wiener Symphoniker wagen den Versuch, sie mit Respekt und viel Inspiration von ihrer alten Form zu lösen und in ihrer ewigen kosmischen Substanz erspürbar zu machen.

Ludwig Coss: Für mich sind die Stücke wie Junk-Art -wie Skulpturen aus Cola-Dosen oder Autoteilen, nur auch mit einem Teil aus Gold.”

Mitspielen und 3×1 Album gewinnen!

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Eine Reise zum Kern mit den Wiener Symphonikern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen