Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einbrüche in mehrere Fahrzeuge in Wien-Penzing

In Wien-Penzing wurde am Freitag in mehrere Fahrzeuge eingebrochen.
In Wien-Penzing wurde am Freitag in mehrere Fahrzeuge eingebrochen. ©APA (Symbolbild)
Auf Autoradios und Navigationsgeräte hatte es ein Einbrecher in Wien-Penzing abgesehen. Am Freitagnachmittag wurde er jedoch von einem Zeugen bei einem der Einbrüche in ein Fahrzeug in Penzing beobachtet und konnte wenig später festgenommen werden.

Am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr ging bei der Polizei ein Notruf ein. Ein Passant meldete, dass er soeben Zeuge eines PKW-Einbruchs geworden sei. Er habe den Mann beobachtet, dieser sei aber nach der Tat davongelaufen. Wenig später wurden Polizisten auf einen Verdächtigen aufmerksam. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass es sich um den gesuchten Einbrecher handelte. Der Beschuldigte, Marlo C. (29), war in insgesamt vier PKW eingebrochen. Er wurde festgenommen, die Beute, drei Autoradios und zwei Navigationsgeräte, wurde sichergestellt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Einbrüche in mehrere Fahrzeuge in Wien-Penzing
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen