Einbruchsdiebstahl in eine Tierarztpraxis

Am 17.06.2008 um 22.50 Uhr sind zwei Täter in die Tierarztpraxis Hollergasse 31 eingebrochen und flüchteten. Durch einen Passanten wurde die Polizei verständigt, eine Täterbeschreibung durchgegeben.

Im Zuge einer Sofortfahndung konnten die vermutlichen Täter aufgrund der Beschreibung in der unmittelbaren Umgebung wahrgenommen werden. Die vermutlichen Täter warfen das Tatwerkzeug unter ein Auto. Aufgrund der Täterbeschreibug, ihrer Nähe zum Tatort und des weggeworfenen Werkzeuges wurden die beiden vermutlichen Täter festgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Einbruchsdiebstahl in eine Tierarztpraxis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen