Einbruch in Wien-Landstraße: Rückwärts mit Kastenwagen in Auslagenscheibe

Eine Sofortfahndung nach den Einbrechern verlief negativ.
Eine Sofortfahndung nach den Einbrechern verlief negativ. ©apa (Sujet)
In Wien-Landstraße fuhren am 27. Juni bislang unbekannte Täter rückwärts mit einem Kastenwagen in die Auslagenscheibe eines Geschäftslokals, um Diebstahl zu begehen.

Gegen 3.45 Uhr fuhren die Täter in die Auslagenscheide in der Landstraßer Hauptstraße. Dabei wurde der Alarm ausgelöst und sie flüchteten mit Beute in geringer Höhe. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Das LKA hat die Ermittlungen übernommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Einbruch in Wien-Landstraße: Rückwärts mit Kastenwagen in Auslagenscheibe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen