Einbruch in Kleingartenhaus in Wien-Donaustadt

Die Einbrecher wurden noch vor Ort festgenommen.
Die Einbrecher wurden noch vor Ort festgenommen. ©APA/Sujet
Am Dienstag um 23.55 Uhr wurde der Besitzer eines Kleingartenhauses durch Geräusche aus dem Untergeschoss des Hauses geweckt.

Der Mann verständigte die Polizei – zurecht, wie sich herausstellte. Die Beamten konnten drei Männer, die zuvor über die Terrassentür in das Kleingartenhaus eingebrochen waren, stellen und festnehmen.

Ein Handy und ein geringer Bargeldbetrag, den die Beschuldigten beim Einbruch erbeutet hatten, sowie Einbruchswerkzeug wurden sichergestellt. Die drei Einbrecher befinden sich in Haft, berichtet die Polizei am Mittwoch.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Einbruch in Kleingartenhaus in Wien-Donaustadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen