Einbrecher klaut Tschick, verliert seine Freiheit

Erwischt. Man sollte keine Zigaretten klauen, wenn der Tankwart hinschaut.
Erwischt. Man sollte keine Zigaretten klauen, wenn der Tankwart hinschaut. ©Bilderbox
In der Mittwochnacht gegen halb drei betrat Michael B. (29) den Verkaufsraum einer Tankstelle im 15. Bezirk und stahl eine Packung Zigaretten. 

Da er die Tankstelle ohne zu bezahlen verlassen wollte, versuchte der Tankstellenwart (52) ihn festzuhalten. B. konnte sich losreißen, stieß den Angestellten zur Seite und flüchtete. Im Zuge einer Sofortfahndung wurde B. von Polizisten angehalten und zur sofortigen Vernehmung in die Polizeiinspektion Tannengasse mitgenommen. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den 29-Jährigen eine Anordnung zur Festnahme wegen eines Einbruchsdiebstahles besteht. Er wurde nach erfolgter Einvernahme der Justizanstalt Josefstadt überstellt. 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Einbrecher klaut Tschick, verliert seine Freiheit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen