Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einbrecher-Duo in Wien-Penzing festgenommen

Die Polizei nahm die Männer fest.
Die Polizei nahm die Männer fest. ©APA (Sujet)
Für zwei Dämmerungseinbrecher klickten am Freitag die Handschellen, nachdem sie von einem Zeugen beim Versuch diverse Gartentüren zu öffnen beobachtet wurden.

Ein Zeuge beobachtete am 14. Dezember zwei verdächtige Männer, die – mit Taschenlampen ausgerüstet – am Stranskyweg in Wien-Penzing Grundstücke betraten und mehrmals versuchten, diverse Gartentüren zu öffnen, woraufhin er die Polizei verständigte. Beamte des Stadtpolizeikommandos Fünfhaus konnten kurz danach zwei Tatverdächtige wahrnehmen, wobei einer gegen 16.30 Uhr an Ort und Stelle festgenommen werden konnte, der andere jedoch sofort die Flucht ergriff.

Einbrecher unrechtmäßig in Österreich: Festnahme

Der Flüchtige konnte aber nach kurzer Verfolgung durch mehrere Gärten angehalten und unter heftiger Gegenwehr festgenommen werden.Bei den beiden mutmaßlichen Einbrechern handelt es sich um einen 27-jährigen Albaner, der sich unrechtmäßig in Österreich aufhält und nach dem von italienischen Behörden europaweit gefahndet wird, sowie um einen 30-jährigen Albaner, der sich ebenfalls unrechtmäßig in Österreich aufhält und gegen den seit November 2016 eine Festnahmeanordnung wegen Einbruchsdiebstahls besteht.

Beide Tatverdächtigen wurden festgenommen. Taschenlampen und mehrere hundert Euro Bargeld wurden sichergestellt. Die Ermittlungen laufen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Einbrecher-Duo in Wien-Penzing festgenommen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen