Einblicke in die Welt der Roboter

©FH Technikum Wien
Am 27. und 28. Mai 2009 findet an der FH Technikum Wien der vierte "Robotics Day" statt. Auch heuer bietet der "Robotics Day" Interessierten wieder spannende Einblicke in die Welt der Robotertechnik. Der Eintritt ist frei!

Der Robotics Day 09 bietet Besuchern exklusive Einblicke in die Welt der Mobilen Robotik. Gemeinsam mit Firmenpartnern präsentiert der Studiengang Mechatronik/Robotik ausgewählte Beispiele mobiler Robotik:

“OFRO”, den weltweit ersten mobilen Sicherheitsroboter zur Freilandüberwachung, der gemeinsam mit einem Sprengstoff-Manipulator-Roboter und Segway-Patrouillen den Platz vor der Fachhochschule absichern wird.
Oder den “CAMCOPTER® S-100″ der Firma Schiebel, einen unbemannten Helikopter, der zur Überwachung ebenso eingesetzt werden kann wie für die Suche von vermissten Personen oder andere Rettungseinsätze.

Gezeigt werden darüber hinaus auch Arbeiten und Projekte aus dem Studiengang Mechatronik/Robotik wie der Puppentheater-Roboter, der die Besucher mit Harry Potter und Lord Voldemort verzaubern wird, oder die Roboter-Bar für Getränke aller Art, die keine Sperrstunde kennt.

Der Robotics Day 09 bietet Alt und Jung ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Vor allem Schulklassen nutzen die Gelegenheit, im Rahmen einer kompakten Führung die faszinierende Welt der Robotertechnik kennen zu lernen und live zu erleben. Die Besucher werden in Gruppen durch die Ausstellung, die Labors und die Präsentationen geführt (Dauer der Führung: ca. 3 Stunden). Gruppen ab 15 Personen müssen sich voranmelden. Einzelbesucher können ohne Anmeldung teilnehmen und werden dann vor Ort zu Führungen in Gruppen eingeteilt. Der Eintritt ist frei!

Mehr Infos gibt’s hier!

Höchstädtplatz 5, 1200 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Einblicke in die Welt der Roboter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen