Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Toter bei Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt

Bei einem Verkehrsunfall am Kagraner Platz in Wien-Donaustadt ist in der Nacht auf Freitag ein Pkw-Lenker ums Leben gekommen.

Wie die Feuerwehr mitteilte, kam das Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und streifte einen Lichtmasten am linken Fahrbahnrand. Anschließend prallte der Pkw gegen die Fassade des Bezirksmuseums Kagran.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Pkw derart zwischen dem Gebäude und dem Lichtmasten verkeilt, dass der Wagen zurückgezogen werden musste, um dem Notarzt Zugang zu dem Verunglückten zu verschaffen. Der Mediziner konnte jedoch nur mehr den Tod des Lenkers feststellen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Ein Toter bei Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen