Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein "Museum im Koffer" für Kinder

©Bilderbox
Das Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus öffnet am Mittwoch, 26. November 2008, seine Pforten für alle jungen Besucher. Im Zuge der beliebten Veranstaltungsreihe "Kinder-Kultur-Treffpunkt 15" können junge Leute allerhand interessante Entdeckungen machen.

Diesmal wird das Thema “Museum im Koffer” behandelt: Gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Museumsteam öffnen die jungen Besucher einen Koffer aus der Nachkriegszeit und sichten dessen Inhalt. Die verschiedenartigen Dinge aus dem Koffer werden mit den Bezirkshistorikern besprochen.

Ziel dabei ist es, der Jugend die verschiedensten Dinge über frühere Zeiten näherzubringen. Neben anderen Schwerpunkten geht es um die Thematiken “Schule” und “Spiele”.

Die Veranstaltung für Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren dauert von 14 bis 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nähere Infos finden Sie hier!

 

Rosinagasse 4, 1150 Wien, Austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Ein "Museum im Koffer" für Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen