Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Kilogramm Marihuana bei Dealer in Wien-Favoriten sichergestellt

Der 40-Jährige befindet sich in Haft.
Der 40-Jährige befindet sich in Haft. ©APA/BARBARA GINDL
Am 21. August konnte ein mutmaßlicher Drogendealer festgenommen werden. Es wurde ein Kilogramm Marihuana sichergestellt. Gegen 22.45 Uhr konnten Beamte in der Columbusgasse in Wien-Favoriten einen Drogendeal zwischen einem 40-jährigen Händler und einer Vielzahl an Abnehmern beobachten.


Gegen 22.45 Uhr konnten Beamte in der Columbusgasse in Wien-Favoriten einen Drogendeal zwischen einem 40-jährigen Händler und einer Vielzahl an Abnehmern beobachten.

40-Jähriger widersetzte sich der Festnahme

 Aufgrund der hohen Kundenfrequenz in der Columbusgasse konnten nur sechs der zahlreichen Abnehmer angehalten werden. Der mutmaßliche Drogendealer setzte aktiven Widerstand bei der Festnahme. Es musste behördlicher Zwang durchgeführt werden. Dabei wurde der Tatverdächtige verletzt, vor dem Arrest musste er ärztlich behandelt werden. Der 40-Jährige hatte kleinere Mengen Marihuana und rund 2.800 Euro an Bargeld bei sich. In seiner Bezugswohnung konnten außerdem rund 950 Gramm Marihuana und eine kleinere Menge an Kokain sichergestellt werden. Der 40-Jährige befindet sich in Haft. Die Abnehmer werden auf freiem Fuße angezeigt.

(Red)


  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Ein Kilogramm Marihuana bei Dealer in Wien-Favoriten sichergestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen