Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drogenlenker verursacht Unfall auf der S2: Drei Verletzte

Eine Person wurde mit dem Hubschrauber ins Spital gebracht.
Eine Person wurde mit dem Hubschrauber ins Spital gebracht. ©Berufsrettung Wien
Am Montagvormittag krachte ein 23-Jähriger mit seinem Fahrzeug auf der S2 gegen eine Betonleitwand und kollidierte danach mit zwei weiteren Pkw. Bei dem Unfall wurden mehrere Personen verletzt.

Auf der S2 ist es am 3. Juni 2019 gegen 10.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein 23-jähriger, offensichtlich durch Suchtmittel beeinträchtigter Lenker, fuhr mit seinem Fahrzeug nach links gegen eine Betonleitwand. Danach kam es zu einer Kollision mit zwei weiteren Fahrzeugen, wodurch ein 54-Jähriger und ein 36-Jähriger verletzt wurden.

Eine Person musste auf Grund der Schwere der Verletzungen von der Wiener Berufsrettung mittels Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Es kam zu starken Verkehrsbehinderungen im Bereich der Unfallstelle. Dem mutmaßlich beeinträchtigten Lenker wurde der Führerschein vor Ort abgenommen, er wurde mehrfach angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Drogenlenker verursacht Unfall auf der S2: Drei Verletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen