Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drogendealer in Ottakring sprangen aus dem Fenster: Verfolgungsjagd

Die Drogen wurden von der Polizei sichergestellt.
Die Drogen wurden von der Polizei sichergestellt. ©LPD Wien
Die Ermittler legten sich laut Polizei "gezielt in der Neulerchenfelder Straße auf die Lauer", da sie von einer Heroinlieferung wussten, die in Ottakring eintreffen sollte und für den Straßenverkauf in Ottakring bestimmt war.

Bereits am 18. Juni stoppten die Kriminalisten einen Klein-Lkw mit bulgarischen Kennzeichen und durchsuchten diesen. Dabei entdeckten sie, obwohl die Ladefläche des Fahrzeuges bis zur Decke mit Gerümpel beladen war, knapp 20 Kilogramm Buprenorphin – eine Substanz, die zum Strecken von Heroin verwendet wird.

Es ging aber weiter: Ein Suchtmittelspürhund erschnüffelte 523 Gramm Heroin und 3,6 Kilogramm Marihuana die in dem voll beladenen Lkw versteckt waren. Die drei Fahrzeuginsassen wurden festgenommen. Eine folgende Hausdurchsuchung in der Wohnung der Verdächtigen verlief negativ.

Hausdurchsuchung: Männer sprangen aus dem Fenster

Im Zuge der Ermittlungen klopfen die Beamten aber auch an der Nachbarswohnung und gaben sich als Polizisten zu erkennen. Plötzlich brach “lautes Geschrei” in der Wohnung aus, zwei Männer öffneten die Wohnzimmerfenster und sprangen aus dem zweiten Stock in die Tiefe.

Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und konnten die durch den Fenstersprung Verletzten – die Männer erlitten Frakturen an Beinen und Fingern – rasch einholen und festnehmen. In der Wohnung der Männer wurden 407 Gramm Heroin aufgefunden und sichergestellt. Insgesamt konnten so Suchtmittel im Straßenverkaufswert von rund 100.000,- Euro sichergestellt werden. Alle fünf Männer befinden sich in Haft, berichtet die Polizei nun in einer Aussendung am Sonntag.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Drogendealer in Ottakring sprangen aus dem Fenster: Verfolgungsjagd
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen