Drogendealer bei U1-Station Donauinsel verhaftet

Die Polizei stellte die Drogen sicher.
Die Polizei stellte die Drogen sicher. ©LPD Wien
Am Samstagabend führten Polizisten mehrere Personenkontrollen im Bereich der U1-Station Donauinsel durch - und wurden schnell fündig.

Dabei beobachteten die Beamten einen Mann, der unmittelbar vor der Kontrolle versuchte, etwas in einem nahegelegenen Mistkübel zu verstecken.

Bei einer Nachschau fanden die Polizisten insgesamt 16 Baggys mit Marihuana. Die für den Straßenverkauf abgepackten und bestimmten Suchtmittel wurden sichergestellt, der mutmaßliche Dealer angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Drogendealer bei U1-Station Donauinsel verhaftet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen