Drogendealer auf frischer Tat in Rudolfsheim-Fünfhaus ertappt

Polizisten konnten beobachten, wie ein junger Mann mitten am Tag einem Süchtigen in einer Gasse Drogen verkaufen wollte.

Am Dienstag beobachteten Beamte des Landeskriminalamtes Wien, wie ein potenzieller Dealer in der Goldschlagstraße 74 in Wien 15 einem Süchtigen Marihuana verkaufen wollte.

Der 21-Jährige wurde sofort festgenommen und rund 4 Gramm Cannabiskraut sichergestellt. Im Zuge der Vernehmungen konnte festgestellt werden, dass der Mann seit Sommer 2010 rund ein halbes Kilogramm Cannabis verkauft hat. Er wurde in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Drogendealer auf frischer Tat in Rudolfsheim-Fünfhaus ertappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen