Drogen-Deal vor den Augen der Polizei bei der U6-Station Gumpendorfer Straße

Polizisten legten einem Dealer das Handwerk
Polizisten legten einem Dealer das Handwerk ©APA (Sujet)
Beamte der Bereitschaftseinheit der Wiener Polizei führten am Samstagabend gegen 17:30 Uhr einen Schwerpunkt im Bereich der U-Bahn-Station Gumpendorfer Straße durch. Zwei Männer waren von der Präsenz mehrerer Polizisten offensichtlich unbeeindruckt und begannen ihr illegales Treiben.

Unmittelbar vor der U-Bahn-Station in Wien-Mariahilf fingen die beiden Männer an, zu dealen. Dabei konnten die Polizisten beobachten, wie der 57-jährige Tatverdächtige einem 39-jährigen Konsumenten offenbar Suchtgift verkaufte. Im Zuge der Personsdurchsuchungen wurden mehrere Tabletten, Marihuana und Bargeld vorgefunden und sichergestellt. Der mutmaßliche Dealer wurde festgenommen, beide Männer wurden nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Drogen-Deal vor den Augen der Polizei bei der U6-Station Gumpendorfer Straße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen