Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dritte Corona-Teststraße im Westen Wiens im Gespräch

Eine Umsetzung der dritten Corona-Teststraße in Wien ist bis Anfang Dezember geplant.
Eine Umsetzung der dritten Corona-Teststraße in Wien ist bis Anfang Dezember geplant. ©APA/DPA/SVEN HOPPE (Sujet)
Bis Anfang Dezember soll in Wien eine dritte Corona-Teststraße eingerichtet werden. Ein Standort im Westen der Stadt werde angepeilt.
Hacker kündigt dritte Teststraße an

Wien plant die Einrichtung einer dritten Coronavirus-Teststraße. Sie soll im Westen der Stadt angesiedelt werden, wie ein Sprecher von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) am Donnerstag der APA präzisiert hat.

Derzeit würden mehrere Standorte - vor allem entlang der Achse des Wientals - geprüft, hieß es. Eine Umsetzung ist bis Anfang Dezember geplant. Teststraßen stehen bereits beim Happel-Stadion und auf der Donauinsel zur Verfügung.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Dritte Corona-Teststraße im Westen Wiens im Gespräch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen