Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dreifache Mutter wurde in Wien-Ottakring mit goldener Pistole bedroht

Ein 47-jähriger Mann bedrohte eine dreifache Mutter in einem Park in Wien-Ottakring mit einer goldenen Pistole.
Ein 47-jähriger Mann bedrohte eine dreifache Mutter in einem Park in Wien-Ottakring mit einer goldenen Pistole. ©BPD Wien
Am Donntag wurde eine 31-jährige Frau, die mit ihren drei Kindern im Kongresspark in Wien-Ottakring unterwegs war, von einem unbekannten mit einem Messer und einer goldfarbenen Pistole bedroht.
DIe goldene Pistole

Am Sonntag  wurde eine junge Mutter, die mit ihren drei Kindern im Kongresspark in Wien-Ottakring unterwegs war, von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht. Der Mann verschwand kurze Zeit später, kehrte jedoch mit einer goldenen Pistole zurück und bedrohte die dreifache Mutter erneut. Die geschockte Frau verständigte sofort die Polizei.

Dreifache Mutter in Ottakring mit goldener Pistole bedroht

Der 47-jährige Anton H. konnte kurze Zeit später von Beamten festgenommen werden. Neben dem Messer und einer goldenen Gaspistole hatte der Mann auch noch einen Elektroschocker und Cannabis bei sich. Der Mann wurde in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert. Warum es zu der Tat kam, ist noch nicht bekannt.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Dreifache Mutter wurde in Wien-Ottakring mit goldener Pistole bedroht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen