Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drei versuchte Raubüberfälle binnen kurzer Zeit in Wien-Favoriten: Tatverdächtiger gefasst

Der Mann wurde in der Wohnung seiner Eltern gefasst.
Der Mann wurde in der Wohnung seiner Eltern gefasst. ©APA/Barbara Gindl (Themenbild)
Ein Tatverdächtiger beging am 16. Februar innerhalb von kurzer Zeit drei (versuchte) unbewaffnete Raubüberfälle in Wien-Favoriten. Der Mann konnte bereits gefasst werden.

Am 16. Februar gegen 16:25 Uhr betrat ein Mann einen Supermarkt in der Holbeingasse in Wien-Favoriten. Er ging zur Kasse und sagte leise und undeutlich “Überfall” zur Angestellten. Als diese ihn aufforderte, seine zu Worte zu wiederholen und lauter zu sprechen, flüchtete er ohne Beute.

Um 16:43 betrat er einen Supermarkt in der Quellenstraße. Abermals sprach er sehr undeutlich. Da die Angestellte nicht auf seine Worte reagierte, entfernte sich der Tatverdächtige von der Kassa, kam kurz danach von der anderen Seite zum Kassapult und versuchte, in die offenstehende Kassenlade zu greifen. Die Kassiererin drückte den Deckel zu, woraufhin der Mann – abermals ohne Beute – flüchtete.

Drei versuchte Raubüberfälle: Tatverdächtiger in Wohnung der Eltern gefasst

Nur Minuten später, um 16:51 versuchte es der Tatverdächtige in einem Drogeriemarkt in der Davidgasse erneut. Diesmal sprach er die Angestellte, die gerade eine Kundschaft kassierte, deutlicher an. Als die Kassenlade offen war, entnahm der Mann Bargeld, drehte sich um und forderte auch von der zweiten Kassa Geld. Danach flüchtete er mit einen vierstelligen Bargeldbetrag.

Das LKA Wien konnte an allen drei Tatorten Spuren sichern. Diese führten zu einem 24-jährigen österreichischen Staatsbürger. Er wurde am 14. März aufgrund einer Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wien in der Wohnung seiner Eltern in der Triester Straße festgenommen.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Drei versuchte Raubüberfälle binnen kurzer Zeit in Wien-Favoriten: Tatverdächtiger gefasst
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen