Drei Verletzte durch defekte Gastherme in Wien-Döbling

In Döbling gab es Verletzte durch CO-Austritt aus einer Gastherme
In Döbling gab es Verletzte durch CO-Austritt aus einer Gastherme ©APA (Sujet)
Montagnacht gegen 23:30 Uhr wurden Einsatzkräfte der Polizei, Rettung und Feuerwehr zu einer Wohnung in Wien-Döbling gerufen. Wie sich herausstellte, waren dort drei Personen durch austretendes Kohlenmonoxid verletzt worden.

Durch eine schlecht gewartete Gastherme kam es zu dem Austritt von Kohlenmonoxid in der Wohnung in der Obkirchergasse in Döbling, wodurch drei Personen leicht verletzt wurden.

Gastherme in Döbling war defekt

Die beiden Wohnungseigentümer und ein Besucher, der ebenfalls anwesend war, wurden mit der Rettung in ein Spital gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr.

Die Gastherme wurde nach dem Vorfall in Döbling außer Betrieb gesetzt.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Drei Verletzte durch defekte Gastherme in Wien-Döbling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen