Drei Raubüberfälle wegen Drogensucht

Am 27.11.20006 und am 12.12.2006 wurde in Wien 16., Wernhardtstraße eine Trafik von zwei unbekannten Tätern überfallen.

Im Zuge der Erhebungen konnte der 19-jährige Karl G. ausgeforscht und in seiner Wohnung festgenommen werden. Die Tatwaffe wurde sichergestellt. In weiterer Folge konnte auch sein Mittäter der 31-jährige Engelbert G. an seiner Wohnanschrift festgenommen werden.

Der zweite Verdächtige gestand noch am 21.11.2006 einen Raubüberfall auf eine Tankstelle in Wien 16., Roterdstraße begangen zu haben. Als Motiv gaben sie an, das geraubte Geld für Suchtmittel benötigt zu haben.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Drei Raubüberfälle wegen Drogensucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen