Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drehorgel-Festtage im Böhmischen Prater

Der "Kulturverband Böhmischer Prater-Tivoli" lädt zum Besuch der "Wiener Drehorgel-Festtage" ein. Engagierte Mitarbeiter stellen die beliebte Veranstaltung heuer bereits zum zehnten Male auf die Beine.

Ungefähr 50 Werkelmänner und Werkelfrauen fachsimpeln am Freitag, 9. Mai, im Böhmischen Prater. Aufgespielt wird am Samstag, 10. Mai, von 8 bis 12 Uhr in der gesamten Favoritner Fußgängerzone. Eine beliebte Spielstätte ist der Reumannplatz. Am Nachmittag erklingen die Leierkästen zwischen 14 und 18 Uhr an verschiedensten Orten im Böhmischen Prater (Wien 10., Laaer Wald). Für Sonntag, 11. Mai, ist ein ökumenischer Gottesdienst im Böhmischen Prater geplant (Beginn: 10.30 Uhr).

Zwischen 14 und 18 Uhr ist in dem traditionsreichen Vergnügungsareal in Favoriten überall beschwingte Werkel-Musik zu hören. Alle Konzerte sind kostenlos. Die Teilnehmer an den “10. Wiener Drehorgel-Festtagen” kommen aus Österreich, Deutschland, Ungarn, der Schweiz und den Niederlanden. Stelzengeher, Vokalisten, Puppenspieler und andere Akteure wollen dem Publikum frohe Stunden bereiten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Drehorgel-Festtage im Böhmischen Prater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen