AA

Dow Jones auf neuem Jahreshoch

Erstarkter Optimismus in der Berichtssaison
Erstarkter Optimismus in der Berichtssaison ©APA (Archiv/epa)
Der weltbekannteste Börsenindex Dow Jones hat ein neues Jahreshoch markiert. Bis 19.00 Uhr MEZ stieg der Dow Jones Industrial Index 100,14 Zähler oder 1,00 Prozent auf 10.096,05 Einheiten. Unter den an der New York Stock Exchange gelisteten Titel standen sich bisher 2.233 Gewinner und 707 Verlierer gegenüber. Händler verwiesen auf wieder erstarkten Optimismus für den Verlauf der Berichtssaison.

Der S&P-500 Index gewann 10,28 Punkte oder 0,95 Prozent auf 1.097,96 Zähler. Der Nasdaq Composite Index erhöhte sich um 19,10 Zähler (plus 0,89 Prozent) auf 2.175,90 Einheiten. Bis zum oben genannten Zeitpunkt wurden rund 485,44 Mio. Aktien umgesetzt.

Nachbörslich wird es dann mit den Quartalsberichten von Apple und Texas Instruments spannend. Gerade an die Zahlen des Computer- und “iPhone”-Herstellers knüpfen Anleger laut Marktteilnehmern hohe Erwartungen.

Die Titel von Sprint Nextel sanken um 1,15 Prozent auf 3,43 Dollar. Der drittgrößte amerikanische Mobilfunkbetreiber übernimmt mit IPCS ein weiteres Partner-Unternehmen. Aktien von Hasbro verloren trotz positiver Nachrichten 3,32 Prozent auf 28,5392 Dollar. Der für die Marken “MB” und “Parker” bekannte Spielehersteller konnte im dritten Quartal bei etwas geringerem Umsatz den Gewinn gegenüber dem Vorjahr steigern.

Aktien des Industriekonzerns Eaton sprangen hingegen um 6,85 Prozent auf 64,56 Dollar nach oben. Auch hier wurden die Schätzungen des Marktes übertroffen.

  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • Dow Jones auf neuem Jahreshoch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen