Doppel-Platin für Neujahrskonzert 2015 der Wiener Philharmoniker

Dirigent Zubin Mehta (m.) und die Wiener Philharmoniker nach dem Neujahrskonzert 2015
Dirigent Zubin Mehta (m.) und die Wiener Philharmoniker nach dem Neujahrskonzert 2015 ©APA
Das Neujahrskonzert 2015 der Wiener Philharmoniker war ein herausragender Erfolg. Das Album des Konzert-Highlights unter Zubin Mehta hat mit über 30.000 verkauften Einheiten innerhalb einer Woche Doppel-Platin-Status erreicht.
"Explosives" Neujahrskonzert
Neujahrskonzert 2015: Bilder
Jansons dirigiert 2016
Mehr zum Konzert 2015

Philip Ginthör von Sony Music Entertainment Österreich gratulierte heute “zu diesem fulminanten Rekord”. Nur das Neujahrskonzert 2003 unter Nikolaus Harnoncourt hatte ebenfalls nach sieben Verkaufstagen Doppel-Platin erreicht.

(apa/Red)

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Doppel-Platin für Neujahrskonzert 2015 der Wiener Philharmoniker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen