AA

Donauzentrum kriegt größte Dach-Photovoltaikanlage Wiens

Auf dem Dach des Donauzentrums wird eine Solaranlage gebaut.
Auf dem Dach des Donauzentrums wird eine Solaranlage gebaut. ©Donauzentrum
Das Wiener Donauzentrum soll die größte Dach-Photovoltaikanlage in ganz Wien erhalten. Der Bau hat gerade begonnen und soll zukünftig 20 Shops mit Strom versorgen.

Eine Million Kilowattstunden Energie soll die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Wiener Donauzentrum bei ihrer Fertigstellung liefern. Damit ist sie laut Donauzentrum-Manager Anton Cech die größte Photovoltaikanlage auf einem Dach in Wien.

20 Shops im Donauzentrum mit Sonnenenergie betrieben

Während das Dach des Donau-Plex-Kinos bereits mit Pannelen bestückt ist, werden in den nächsten 2 Monaten weitere 3.500 Pannele auf den restlichen zwei Gebäudeteilen angebracht. 20 von den rund 260 Shops und Restaurants im Donauzentrum sollen dann ausschließlich mit Sonnenenergie betrieben werden.

Die Photovoltaikanlage erstreckt sich somit über 6.500 Quadratmeter, das entspricht in etwa der Größe eines Fußballfeldes. Die Pannele sollen von April bis Oktober Strom produzieren, 270 Tonnen CO2 will man damit pro Jahr sparen. Die Kosten für die Errichtung der Anlage werden mit 900.000 Euro beziffert.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Donauzentrum kriegt größte Dach-Photovoltaikanlage Wiens
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen