Dogwalker & Catsitter

Professionelles Service für den Liebling in der Stadt.

Wenn der Vierbeiner zu lange in der Wohnung herumliegt, oder wieder einmal kein Mensch Zeit für die Katze hat, braucht man Frau Nagelreiter oder einen ihrer mittlerweile fast 40 “Dogwalker” bzw. “Catsitter”. Das Service wird jeweils auf das Tier abgestimmt und auch preislich können individuell verschiedene Angebote genutzt werden.

Frau Nagelreiter ist die “Chefin” und geht selbst mit den Hunden. Selbstverständlich fährt man mit den Schützlingen ins Grüne, wo der urbanisierte, eventuell träge gewordene Hundekörper wieder so richtig in Fahrt kommt. Wie “frei” der Hund laufen darf, hängt von verschiedenen Faktoren ab; Frau Nagelreiter geht regelrecht auf den Charakter des jeweiligen Hundes ein, und kann zweifelsohne als echte Tierfreundin bezeichnet werden. Beispielsweise hat sie einen geschlagenen, ausgesetzten Hund in Ungarn buchstäblich von der Autobahn aufgelesen und ihn durch ihre Betreuung zu einem gutmütigen vierbeinigen Begleiter gemacht, der nun in unserem Stadtreporter Video herumtollt. Zum Video…

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • Dogwalker & Catsitter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen