Disco-Schläger verletzte einschreitende Beamte

Ein 25 Jahre alter Hilfsarbeiter hat in der Nacht auf Mittwoch im Bezirk Steyr-Land einen 17-jährigen Disco-Gast, sowie zwei einschreitende Polizisten verletzt.

Gegen 1.50 Uhr verletzte der 25-Jährige den Jugendlichen vermutlich mit einem Faustschlag. Bei der Erhebung des Sachverhalts stieß er einen Polizisten über einen Pflanzentrog. Nachdem dem rabiaten Mann Handfesseln angelegt worden waren, versetzte er dem anderen Beamten einen Kopfstoß ins Gesicht. Im Polizeiauto trat er gegen die hintere Seitenscheibe, dadurch wurde der Türrahmen verbogen. Das gab die Sicherheitsdirektion Oberösterreich am Donnerstag in einer Presseaussendung bekannt.

  • VIENNA.AT
  • Oberösterreich S24.at
  • Disco-Schläger verletzte einschreitende Beamte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen