Dino-Ausstellung bietet neue Attraktionen

©AP
Dreidimensionales Filmvergnügen über die Entstehung der Erde rundet das Ausstellungserlebnis ab.

Die phantastische Zeitreise zu den Dinosauriern begeistert alt und jung. Noch bis 2. November 2009 können die 50 lebensgroßen Modelle der Urzeitriesen – von Micorraptor, Stegosaurus bis hin zum Tyrannosaurus – in den Rinderhallen St. Marx besichtigt werden. Neben zahlreichen interaktiven Stationen wie eine eigene Ausgrabungsstätte für Junior- Paläontologen, DINO-Reiten, DINO zeichnen und malen oder DINO-Erinnerungsphoto, beeindruckt ab sofort auch der Film  „Die Entstehung der Erde“ im eigenen 3D-Kino, eine dreidimensionale Reise durch die Geschichte unseres Planeten. Ideal für Kindergeburtstage!

250 Millionen Jahre mussten vergehen, um die Dinosaurier wieder zum Leben zu erwecken. Die beeindruckenden Wirbeltiere beherrschten 160 Millionen Jahre lang das Leben an Land. Rund 50 Spezies – vom kleinsten, nur 70 Zentimeter großen Fleischfresser bis hin zum 25 Meter langen pflanzenfressenden Brachiosaurus. Durch modernste Robotertechnik können die BesucherInnen der Schau lebensechte, organische Bewegungen und Verhaltensweisen sowie Akustik erleben. Auf über 5.000m² in den Rinderhallen von St. Marx bewegen sich 50 lebensgroße Modelle der Giganten. Ausführliche Informationen zu Ernährungsgewohnheiten, Evolution, Karten von Lebensräumen und Fundstellen runden das Wissen über die Dinosaurier und das Mesozoikum (Kreidezeit) ab.

Kostenfrei Dino-Shuttle ab U-Bahn Stationen Erdberg und Schlachthausgasse sowie S-Bahn St. Marx

Die Ausstellung kann nur mehr bis zum 2. November unter fachkundiger Führung täglich von 10.00 – 18.00 Uhr besucht werden. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.ticketorder.at/

Rinderhallen St. Marx
3, Karl Farkas Gasse

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Dino-Ausstellung bietet neue Attraktionen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen